AdUnit Billboard
„Lebendiges Adelsheim“

Viele Ideen für das Adelsheim der Zukunft

Fünf Tage lang waren Stadtplaner unter dem Motto „Was wäre, wenn...?“ in der Baulandstadt unterwegs

Von 
Nicola Beier
Lesedauer: 
Mit ihrem weißen Doppeldeckerbus waren Ivana Rohr und ihr Team vom Stadtplanungsbüro Endboss fünf Tage lang in Adelsheim unterwegs und sprachen mit den Bürgern über deren Vorstellungen. © Endboss

„Es waren erstaunlich viele und erstaunlich unterschiedliche Meldungen, die zusammengekommen sind“, resümierte Adelsheims Bürgermeister Wolfram Bernhardt nach dem Besuch der Stadtplaner vom Büro Endboss im Rahmen des Projekts „Lebendiges Adelsheim“. „Es war alles dabei. Von dem Standpunkt: ,Man sollte alles lassen, wie es ist’, bis hin zu großen baulichen Veränderungen“, blickte das

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen