AdUnit Billboard
Umgehungsstraße Adelsheim-Osterburken - Takt Neun von Elf wurde am Donnerstag verschoben / Temperaturen erschweren die Arbeiten auf der Baustelle

Seckachtalbrücke erreicht den Damberg

Von 
Daniela Käflein
Lesedauer: 
Die Seckachtalbrücke ist fast fertig: Im Taktschiebeverfahren wird das Bauwerk in Adelsheim gefertigt und erreicht mit Takt Neun noch am gleichen Tag die andere Seite der Seckach. Kein einfaches Unterfangen, zumal die Temperaturen die Arbeiten erschweren. Wenn dem Bewehrer die Hände an den Eisen anfrieren, macht es keinen Sinn. © Daniela Käflein

Wer glaubt, dass Takt nur etwas mit Anstand oder Musik zu tun hat, wird auf der Baustelle der Umgehungsstraße Adelsheim-Osterburken beim Bau der Seckachtalbrücke eines Besseren belehrt. Denn das Bauwerk wird im Taktschiebeverfahren hergestellt.

Diplom-Ingenieur Dominik Günther, Bauleiter der Firma Leonhard Weiss, erklärt anschaulich, worum es dabei eigentlich

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen