Erlebnisführung in Adventon Geschichte mit allen Sinnen erfahren

Lesedauer: 

Osterburken. Der Histotainment Park Adventon ist kein Museum wie jedes andere: Dort trifft man auf Menschen, welche die Welt des Mittelalters auferstehen lassen, berühr- und erlebbar machen. Daher sind auch Führungen im "Erlebnismuseum für lebendige Geschichtsdarstellung" keine akademisch trockene, sondern immer eine spannende, informative und unterhaltsame Angelegenheit. Das gilt insbesondere für die "Ent-)Führung ins Mittelalter", bei der Besucher Gelegenheit bekommen, selbst einmal Hand anzulegen, historische Handwerkspraktiken auszuprobieren und Geschichte hautnah zu erfahren. Am Sonntag, 1. Mai, ist es wieder einmal soweit: Ab 14 Uhr lädt der Kurator des Museumsparks dazu ein, das Mittelalter mit allen Sinnen zu erleben.