AdUnit Billboard
Chormusik am 15. Mai

Madrigalchor gibt Konzert

Von 
ad
Lesedauer: 

Adelsheim. Die Freunde der klassischen Chormusik sollten sich den Sonntag, 15. Mai, vormerken: Der Fränkische Madrigalchor Adelsheim bringt bei seinem zweiten Konzert in diesem Jahr Werke großer europäischer Komponisten des 18. Jahrhunderts zu Gehör.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zusammen mit dem renommierten Kurpfälzischen Kammerorchester Mannheim hat Dieter Kaiser ein ebenso abwechslungsreiches wie anspruchsvolles Programm gestaltet, das sowohl gesangs- als auch instrumentalsolistische Werke beinhaltet. Chor und Orchester treten gemeinsam auf mit berühmten Werken wie Bachs Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“ (BWV 230) oder dem „Halleluja“ aus Händels Messias. Als Solisten werden Irène Naeglin (Sopran) Kerstin Paukner (Sopran), Judith Ritter (Alt) und Falk Zimmermann an der Trompete zu hören sein. Beatrix Huber-Lohse übernimmt den Orgel-Part, die musikalische Leitung liegt in den Händen von Dieter Kaiser. Der Madrigalchor freut sich, das mehrfach verschobene Konzert nun endlich präsentieren zu können. Beginn ist am Sonntag, 15. Mai um 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Marien. Der Vorverkauf beginnt in Kürze bei Schreibwaren Hohmann (Adelsheim), Blumen Süssenbach (Osterburken), Bücherladen Eder-Herold (Walldürn) und in der Bauland-Apotheke (Seckach). ad

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Mobile_Footer_1