AdUnit Billboard
Stadt Adelsheim - Sparkassen-Bauland-Stiftung übergibt Scheck

Geld für die neue Halle

Lesedauer: 
Martin Graser (links) und Anja Herkert übergaben den Scheck an Bürgermeister Wolfram Bernhardt. © Sparkasse

Adelsheim/Mosbach. Aus den Händen des Vorstandsmitglieds der Sparkasse-Bauland-Stiftung und der Sparkasse Neckartal-Odenwald, Sparkassendirektor Martin Graser und der Geschäftsführerin der Sparkasse-Bauland-Stiftung und stellvertretendem Vorstandsmitglied der Sparkasse Neckartal-Odenwald, Direktorin Anja Herkert, erhielt die Stadt Adelsheim einen Spendenscheck von 5000 Euro für die neu eröffnete Eckenberghalle.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit großer Freude nahm Bürgermeister Wolfram Bernhardt den Spendenscheck entgegen und bedankte sich für die großzügige Unterstützung, aber auch für die bereits in den vergangenen Jahren getätigten Zuwendungen durch die Sparkasse-Bauland-Stiftung.

Geschäftsführerin Anja Herkert informierte: „Die Stiftung besteht nunmehr seit über 25 Jahren. In dieser Zeit sind über 74 700 Euro für gemeinnützige Zwecke in die Stadt Adelsheim geflossen.“ „Gemäß dem Kerngedanken der Sparkasse „Aus der Region. Für die Region.“ leistet die Sparkasse-Bauland-Stiftung auch beim Großprojekt „Eckenberghalle“ gerne einen Beitrag“, ergänzt Graser. Dank der finanziellen Unterstützung der Stiftung wurde eine Multifunktionsschaukel für die neue Halle angeschafft werden.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1