AdUnit Billboard
Evangelische Kirche in Korb - Jubelkonfirmation gefeiert

Für weiteren Lebensweg gestärkt

Lesedauer: 
Simone und Elke Haußecker, Alfred Kühner und Hans Herrmann feierten das Fest der Jubelkonfirmation. © Walter Hofmann

Korb. In einem Festgottesdienst wurden am Sonntag, 14. November, in der evangelischen Kirche in Korb insgesamt vier Jubilare eingesegnet. Damit wurden sie im Glauben auf ihrem weiteren Lebensweg gestärkt. Den Festgottesdienst hielt Pfarrer Dr. Markus Roser.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zum Fest der Silbernen Konfirmation (25 Jahre) wurde Simone Haußecker eingesegnet und zur Goldenen Konfirmation (50 Jahre) Elke Haußecker, Alfred Kühner und Hans Herrmann. Zum seltenen Fest der Kronjuwelenkonfirmation (75 Jahre) war Anneliese Moll, geborene Steinbach vorgesehen. Aus gesundheitlichen Gründen musste sie jedoch kurzfristig absagen. Bei diesem Festgottesdienst zum Volkstrauertag wurde in Korb auch der Verstorbenen des vergangenen Kirchenjahres gedacht. Zum Abschluss wurde das Abendmahl als Versöhnungsmahl Jesu gefeiert. Justus Röderer begleitete den Gottesdienst musikalisch.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1