AdUnit Billboard
Spenden sammeln

Auto waschen für den guten Zweck

Mitarbeiter der Firma „Perfect Line Autopflege“ und Jugendliche des Adelsheimer Jugendhauses sind im Einsatz

Lesedauer: 
Die Firma „Perfect Line Autopflege“ veranstaltet gemeinsam mit dem Jugendhaus Adelsheim erneut einen „Carwash für den guten Zweck“. © Kevin Retlich

Adelsheim. Die erste Auflage des „Carwash für den guten Zweck“ 2019 war bereits ein voller Erfolg. Gegen eine freiwillige Spende kann man bei der zweiten Auflage am Samstag, 3. September, ab 12 Uhr erneut sein Auto nach dem Motto „Wir putzen euer Auto – Ihr spendet“ von der Firma „Perfect Line Autopflege“ und Jugendlichen des Jugendhaus Adelsheim waschen lassen. Rund um das Firmengelände des Autohaus Biber in der Torgasse wird wieder nach Kräften gereinigt und gesaugt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach der Erstauflage der Aktion 2019, bei dem Spenden in Höhe von 4000 Euro gesammelt wurden, war allen Beteiligten klar, dass diese Aktion wiederholt werden muss. „Eigentlich wollten wir das ganze schon früher wieder anbieten, aber Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht“, erklärt Perfect Line-Geschäftsführer Matthias Günther das Aussetzen der Aktion in den Jahren 2020 und 2021.

Voll durchstarten

Umso mehr freut er sich, dass man in diesem Jahr endlich wieder voll durchstarten kann. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig, wer Lust hat die Aktion zu unterstützen kann sein Fahrzeug einfach vorbeibringen.

Mehr zum Thema

Auto reinigen

So sparen Waschanlagen Wasser

Veröffentlicht
Von
Stefanie Cabraja
Mehr erfahren

Mehr als 15 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer kümmern sich dann an jeweils drei Wasch- und Saugplätzen um die Innen- und Außenreinigung der Fahrzeuge. Während der Wartezeit ist für ausreichend Verpflegung gesorgt. Bei der Benefizaktion soll wieder ein großer Batzen Geld gesammelt werden.

„Wir hoffen auf viele Personen, die sich von uns ihr Auto innen und außen reinigen lassen wollen und sich an der Aktion beteiligen. Die Höhe der Spende bleibt jedem selbst überlassen. Vielleicht können wir die Spendensumme des letzten Mals ja noch steigern“, hofft Günther.

Spenden für Kinder

Die Spenden der Autoinhaber kommen erneut den Adelsheimer Kindergärten und der Heilbronner Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ zugute. Die 2009 gegründete Stiftung unterstützt Familien mit schwerkranken Kindern während, aber auch nach, der Zeit des stationären Aufenthaltes in der Heilbronner Kinderklinik.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1