SV Leibenstadt zog Bilanz - Mit 211 Mitgliedern der größte Verein im Adelsheimer Stadtteil / Bewirtungen sorgen für einen positiven Kassenstand

Arbeiten am Sportheim sind eine Investition in die Zukunft

Von 
jüh
Lesedauer: 
Beim SV Leibenstadt wurden langjährige Mitglieder geehrt und Ruth Ilzhöfer (Zweite von rechts) zum Ehrenmitglied ernannt. Das Bild zeigt die verabschiedeten Frauen der Gymnastikabteilung „Montagsdamen“ sowie (von rechts, hinten) Ortsvorsteher Dieter Stahl, Vorsitzenden Marcel Zimmermann, Bürgermeister Klaus Gramlich und die Vorsitzende Kornelia Kratzer. © Jürgen Häfner

Der große Wunsch des Vorstands des Sportvereins Leibenstadt ist es, den SV weiter am Leben zu erhalten. Dies wurde am Samstagabend bei der Jahreshauptversammlung im Sportheim deutlich. Der 211 Mitglieder zählende SV investiert mit der Renovierung des Sportheims in die Zukunft, damit dieses auch weiter ein Ort der Begegnung ist. Unverzichtbar ist die „Frauen-Power“, welche für die Bewirtung des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen