Newsticker Sport
  • Sinsheim: Nicht-Nominierung von Nelson als "erzieherische Maßnahme" von Nagelsmann

    Sinsheim. 

    1899 Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hat Offensivspieler Reiss Nelson offenbar aus disziplinarischen Gründen nicht für das Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Nürnberg (2:1) nominiert. Es handle sich um eine "erzieherische Maßnahme", sagte Nagelsmann auf eine entsprechende Nachfrage am Sonntag. Der Trainer hatte die Stürmer Joelinton, Adam Szalai, Ishak Belfodil und Andrej Kramaric eingesetzt, Nelson aber nicht einmal ins Aufgebot genommen. Dies habe nichts mit dessen Leistungen oder einer Verletzung zu tun, sagte der 31-Jährige. Der Engländer Nelson hat in dieser Saison schon sechs Tore erzielt, alle in der Hinrunde.
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Medizinische Fachangestellte (m/w), MFA, Arzthelfer/in,
68519 Viernheim
Assistenzarzt (m/w/d)
67098 Annaberg
Sachbearbeiter/in Koordinierungsstelle Gesundheit
68159 Mannheim
Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
68309 Mannheim
Fahrer LKW m/w/d
67269 Grünstadt
Erzieher/in
68723 Plankstadt
Teamleiter/in Bauteam - Sonderflächen/Konversion
68159 Mannheim
Erziieher m,w,d
69214 Eppelheim
Liegenschaftsverwaltung
68723 Plankstadt
Sachgebietsleitung Psychologe/-in
68159 Mannheim
Medizinsche Fachangestellte (w/m)
67098 Annaberg
Ingenieure/-innen, Bauingenieure/innen
67059 Ludwigshafen
Assistenzarzt (m/w/d)
67098 Bad Dürkheim
Medizinsche Fachangestellte (w/m)
67098 Lindemannsruhe
Boys & Girls Coach für Schulen und Kindergärten
68219 Mannheim
Bauhofmitarbeiter (m/w/d)
68535 Edingen-Neckarhausen
Fachingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
Bürokauffrau/Bürokauffmann, Sekretärin, Sekretär
68259 Mannheim
Zeitungszusteller (m/w)
68165 Mannheim
Subunternehmer
69168 Wiesloch
Leitung der Abteilung Gebäudemanagement
68131 Mannheim
Serviceseiten