Newsticker Sport
  • Lyon: Hoffenheim erkämpft Unentschieden in der Nachspielzeit

    Lyon.Die TSG 1899 Hoffenheim hat in letzter Sekunde die Chance auf das Achtelfinale der Fußball Champions League gewahrt. Am vierten Spieltag der Gruppenphase schaffte Pavel Kaderabek in der zweiten Minute der Nachspielzeit das 2:2 (0:2). Hoffenheim verfügt nun über drei Punkte und hat die theoretische Chance auf das Erreichen des Achtelfinals gewahrt. Nabil Fekir (19. Minute) und Tanguy Ndombelé (28.) hatten in der ersten Halbzeit für Lyon getroffen. Der Kroate Andrej Kramaric hatte nach 65 Minuten auf 1:2 verkürzt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Erzieher/innen, Sozialarbeiter/innen und andere pädagogische Fachkräfte
68165 Mannheim
med. Fachangestellte/r
68723 Oftersheim
Ausbildung zur Arbeitserzieher/in
69115 Heidelberg
Sachbearbeiter/in Beschaffungswesen, Betriebswirt/in, Mitarbeiter/in
68161 Mannheim
Polier (m/w) SF-Hochbau
68219 Mannheim
Physiotherapeuten w,m,d)
68723 Plankstadt
LKW-Fahrer (m/w/d)
68766 Hockenheim
Stellv. PDL / Exam. Altenpflerger/in
68775 Ketsch
Mitarbeiter (m/w/d) für die Verwaltung
68723 Plankstadt
Teamleitung (m/w/d)
69469 Weinheim
Friedhofsgärtner
68723 Schwetzingen
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Pädagogische Fachkräfte (m/w) (in Teilzeit und Vollzeit, unbefristet)
68165 Mannheim
Bedienungen/Kellner sowie Küchenhilfe
68165 Mannheim
Mitarbeiter (m/w/d) für die Verwaltung
68723 Schwetzingen
Sachbearbeiter/in Wasserrecht
68159 Mannheim
Hausmeister m/w/d
68723 Oftersheim
Subunternehmer
69168 Wiesloch
Zeitungszusteller m/w
68163 Mannheim
Auszubildende/r zur/zum Med. Fachangestellten
68161 Mannheim
Produktionsleiter m/w
68169 Mannheim
Serviceseiten