Newsticker Sport
  • Ludwigshafen: Alexander Feld verlässt die Eulen

    Ludwigshafen.Rückraumspieler Alexander Feld der Eulen Ludwigshafen will sich neuen Herausforderungen widmen. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, verlässt der 25-jährige Mittelmann am Saisonende nach Auslauf seines Vertrags das Team. Wie der Spieler seinem Verein mitteilte, war die Entscheidung über seinen Weggang für ihn keine leichte. Feld, der in dieser Saison aufgrund eines Achillessehnen-Risses den Großteil der Spiele verpasst und sich derzeit nach einer langen Reha-Phase wieder auf die Platte zurück gekämpft hat, blickt auf drei überaus erfolgreiche Jahre bei den Eulen zurück. 

    „Alex hat sich in den drei Jahren bei uns zu einem etablierten Bundesligaspieler entwickelt. Daraus resultiert natürlich auch ein Interesse anderer Vereine. Wir freuen uns, dass er trotz seiner Verletzung die Chance bekommt, den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen und vor allem, dass er in der finalen Phase der Saison nochmal das Eulen-Trikot tragen kann“, resümiert Geschäftsführerin Lisa Heßler die Zeit von Feld bei den Eulen. Auch Cheftrainer Ben Matschke wünscht Feld für seine Zukunft alles Gute.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten