Newsticker Rhein-Neckar
  • Zwingenberg: Ursache für Wohnhausbrand wohl technischer Defekt am Auto

    Zwingenberg.Nach dem Wohnhausbrand in Zwingenberg ist wohl ein technischer Defekt am geparkten Familienauto Ursache für das Feuer. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, begutachteten Brandexperten des Kommissariats aus Heppenheim zusammen mit einem Sachverständigen die Brandstelle.  Aktuell gehen die Ermittler von einer Gesamtschadenshöhe von mindestens 800.000 Euro aus.

    Bei dem Brand in der Straße „Lange Hart“ sind am 15. April 2019 ein abgestelltes Auto unter einem Carport und das daneben befindliche Wohnhaus komplett ausgebrannt. Zudem wurden zwei benachbarte Häuser und zwei weitere Fahrzeuge beschädigt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional