Newsticker Rhein-Neckar
  • Wetzlar: Trompetende Frühlingsboten - Kraniche kehren zurück

    Wetzlar.Der Frühling nähert sich und Vogelfreunde in Hessen und Rheinland-Pfalz können sich auf ein Naturschauspiel am Himmel freuen: Experten erwarten die Rückkehr tausender Kraniche. "Ab nächster Woche kann es wieder Massenflugtage geben", sagte der Biologe Berthold Langenhorst vom Naturschutzbund (Nabu) Hessen in Wetzlar der Deutschen Presse-Agentur. "Schon seit Januar sind an wärmeren Tagen Kraniche aus dem Süden zurückgekommen. Das ist ähnlich wie bei den Badetouristen mit ihren Handtüchern und Liegestühlen: Wer zuerst zurückkehrt, bekommt die besten Brutplätze." 
    Hessen und Rheinland-Pfalz liegen auf der Hauptroute der Zugvögel von Frankreich in ihre Heimat Skandinavien. Insgesamt werden in der Luft über den beiden Bundesländern laut Langenhorst deutlich mehr als 200.000 laut trompetende Kraniche erwartet. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Gärtner/in
68723 Plankstadt
6 Forschungsstellen als Postdoc-Fellowship
69120 Heidelberg
Erzieher/in Vertretung, Erzieher/innen im Anerkennungsjahr
69214 Eppelheim
Betriebsschlosser
69117 Heidelberg
Mitarbeiter
67059 Ludwigshafen
Vollzeitstelle im kommunalen Vollzugsdienst
68775 Ketsch
Sozialpädagoge (w/m)
68753 Waghäusel
Tierarzt / Tierärztin
69469 Weinheim
Mitarbeiter im Fahrdienst (m/w)
68519 Viernheim
Auszubildende
68723 Plankstadt
Gärtner/in
68723 Oftersheim
Mitarbeiter
67059 Ludwigshafen
Zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende
68723 Oftersheim
Studioleitung
68165 Mannheim
Studioleitung
68165 Mannheim
Friseur/in
68623 Lampertheim
Sprecher des Vorstands (m/w) und weiteres Mitglied des Vorstands (m/w)
67346 Speyer
Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Fremdsprachensekretär/in
68165 Mannheim
Koch/Jungkoch m/w in Voll- und Teilzeit
68167 Mannheim
Zusteller, Zustellung, Zusteller, Briefzusteller, Mitarbeiter Briefzustellung
68167 Mannheim
Mitarbeiter (m/w) auf 450-Euro-Basis
68163 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional