Newsticker Rhein-Neckar
  • Weinheim: Wahlgewinner Just muss weiter warten

    Weinheim.Die Hängepartie an der Spitze der Großen Kreisstadt Weinheim geht weiter: Gegen das Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl vom 10. Juni hat die unterlegene Kandidatin Fridi Miller Klage beim Verwaltungsgericht Karlsruhe eingereicht. Im August hatte das Regierungspräsidium Karlsruhe ihren Einspruch als unbegründet zurückgewiesen. Die 49-jährige Sindelfingerin erreichte bei der Wahl 39 Stimmen, das waren 0,23 Prozent. Sieger wurde bereits im ersten Wahlgang mit 68,4 Prozent der Hirschberger Rathauschef Manuel Just, der wegen des Einspruchs und der Klage nicht in sein Amt eingeführt werden kann. Die Aufgaben des OB übernahm daher kommissarisch Bürgermeister Torsten Fetzner.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
CAD Zeichner-/in
68723 Schwetzingen
Haustechniker/Hausmeister
68309 Mannheim
Assistent/Assistentin der Sachgebietsleitung Berufskrankheiten-Bearbeitung (Teilzeit 19,5 h/Woche)
68169 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Schwetzingen
Ketsch
68723 Schwetzingen
WEG-Verwalter/in gesucht
68307 Mannheim
Firmenkundenbetreuer (m/w/d)
67059 Ludwigshafen
Sous Chef (VZ) m/w, Köche/-in (VZ) m/w, Küchenhilfen (TZ) m/w, Spülkräfte (TZ) m/w, Servicekräfte (TZ) m/w
68782 Brühl
Reinigungspersonal
68219 Mannheim
Disponenten m/w
68167 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Oftersheim
Sachgebietsleitung Pflegesätze und Fördermittel/Direktionsassistenz
68159 Mannheim
Erzieher/in
68723 Oftersheim
Leitung des Projektes
68159 Mannheim
Verkäufer/-in, Service-Mitarbeiter/-in, Mechaniker/-in
68199 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Koch, Köchin
68161 Mannheim
Arzthelferin
68305 Mannheim
Mitarbeiter/in
68165 Mannheim
Rechtsanwalt (m/w)
69115 Heidelberg
Fahrer
68159 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional