Newsticker Rhein-Neckar
  • Viernheim: Lkw landet in Böschung – Überleitung zu A6 vollgesperrt

    Viernheim.Ein Lkw-Fahrer ist am Mittwochmorgen auf der A 6, zwischen dem Viernheimer Dreieck und der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen von der Fahrbahn abgekommen und im Anschluss in der Böschung gelandet. Wie die Polizei mitteilte, erlitten der Mann und ein Beifahrer leichte Verletzungen. Neben der Polizei sind derzeit die Feuerwehr, der Rettungsdienst sowie die Autobahnmeisterei im Einsatz. Für die Bergungsarbeiten, die vermutlich noch zirka zwei Stunden andauern werden, hat die Polizei die Tangente von der A 67 kommend in Fahrtrichtung Mannheim-Sandhofen vollgesperrt. Der Verkehr auf der Gegenfahrbahn läuft dagegen zweispurig weiter. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional