Newsticker Rhein-Neckar
  • Viernheim: Fünf Autos in zwei Straßen aufgebrochen

    Viernheim.Ausnahmslos Fahrzeuge des Herstellers Mercedes sind im Schutze der Dunkelheit zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen aufgebrochen worden. Die Täter hatten dabei die Lenkräder mit Airbags im Blick, teilte die Polizei mit. Die unterschiedlichen Mercedes-Modelle standen in der Justus-Liebig-Straße und Pestalozzistraße. Um möglichst schnell und ohne aufzufallen ans Ziel zu kommen, schlugen die Unbekannten die Dreiecksfenster ein. Die Polizei Heppenheim bittet um Hinweise an die Rufnummer 06252 / 7060.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional