Newsticker Rhein-Neckar
  • Schwetzingen: Bei Kontrollen Drogen beschlagnahmt

    Schwetzingen.Bei einer Kontrolle im ehemaligen Hotel Atlanta in Schwetzingen am Mittwochmorgen hat die Polizei mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt. Wie die Polizei mitteilte, stellten die Beamten in verschiedenen Zimmern starken Marihuana-Geruch fest. In der Folge ergaben sich insgesamt fünf Anzeigen gegen das Betäubungsmittelgesetz, hiervon zwei wegen des Besitzes von Marihuana und drei Verstöße wegen des Verdachts des Handels mit Marihuana.

    Insgesamt wurden über 100 Gramm Marihuana und mehrere hundert Euro an vermeintlichem Dealgeld beschlagnahmt. Bei den Beschuldigten handelt es sich um fünf Männer aus Gambia im Alter von 19 bis 37 Jahren. Außerdem wurden über 50 Gramm einer weißen pulvrigen Substanz beschlagnahmt, ob es sich hierbei um illegale Drogen handelte wird noch ermittelt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional