Newsticker Rhein-Neckar
  • Sandhausen: Knipping drohte nach Verletzung Bein-Amputation

    Sandhausen.Fußballprofi Tim Knipping vom SV Sandhausen hat nach einer schweren Verletzung am Ende der vergangenen Zweitliga-Saison die Amputation seines linken Unterschenkels und damit das Karriereende gedroht. "Ich hatte zwischenzeitlich wirklich Angst, mein Bein zu verlieren", sagte der Innenverteidiger am Freitag in einem Interview auf der Vereins-Homepage.

    Der 25-Jährige hatte sich in der letzten Szene des letzten Saisonspiels gegen den 1. FC Nürnberg, in dem der FCN den Bundesliga-Aufstieg perfekt machte, den linken Unterschenkel gebrochen. Nach der anschließenden Operation war im Krankenhaus das Kompartmentsyndrom aufgetreten.

    "Der Druck in meinem Unterschenkel war so groß, dass er die Nerven und Muskeln hätte beschädigen können, was eine Amputation nach sich gezogen hätte", erklärte Knipping. Durch eine Notoperation habe das aber verhindert werden können. Um die Wunde wieder zu schließen, seien zudem noch vier weitere Eingriffe erforderlich gewesen. Einen Termin für sein Comeback nannte Knipping noch nicht. Es liege noch "jede Menge Arbeit" vor ihm, sagte er.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Schwetzingen
Leiter/in der Ausstellungstechnik
68165 Mannheim
Med. Fachangestellte (MFA) m/w
69120 Heidelberg
Florist/in
68167 Mannheim
Betreuungskraft (m/w) Minijob Teilzeit
68165 Mannheim
MTRA
67059 Ludwigshafen
Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst (m/w)
68766 Hockenheim
Mitarbeiter/in für das Team Bauamt in Teilzeit mit 70%
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Ausbildung Bachelors of Arts-Public Management
68723 Oftersheim
Bauhofleiter/in, Bauhofmitarbeiter/in
68723 Plankstadt
Sachbearbeiter/in, Kundenberater Inbound m/w, kaufmännische Mitarbeiterin Vertriebsinnendienst, examinierte Pflegfachkräfte m/w, Lagerarbeiter / Kommissionierer m/w
68159 Mannheim
stv. Leiter/in des Kinderhauses Gartenstadt
68159 Mannheim
Buchhalter/in Steuerfachangstellte/n
68161 Mannheim
Rezeptionsmitarbeiter und Auszubildende Hotelfach
67098 Bad Dürkheim
Tankstellen-Partner/in
68165 Mannheim
Koch, Jungkoch
68167 Mannheim
Ausbildung und Aufstiegschancen zum Facharbeiter LSt. Kl. 1/0, Facharbeiter LSt. Kl. 3/0
68169 Mannheim
Maschinen- und Anlagenführer
68309 Mannheim
Putz- und Bügelhilfe gesucht
68165 Mannheim
Mitarbeiter/in, Elektroniker/in
67433 Neustadt
ZFA in Voll- oder Teilzeit, zahnmedizinische Fachangestellte,
68165 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional