Newsticker Rhein-Neckar
  • Reilingen: Frau bei Wohnhausbrand verletzt

    Reilingen.Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Reilingen ist eine Frau verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ist das Gebäude nach dem Vorfall am Montagabend nicht mehr bewohnbar. Das Feuer war durch einen technischen Defekt an einem Computer ausgelöst worden. Die alarmierte Feuerwehr musste zwei Bewohner aus dem Haus retten, darunter die Verletzte. Es entstand ein Schaden von 50 000 Euro.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional