Newsticker Rhein-Neckar
  • Rauenberg: Zwei Verletzte bei Unfall mit Linienbus

    Rauenberg.Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind am Donnerstagnachmittag in Rauenberg zwei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Busfahrer gegen 17.50 Uhr auf der B39 auf Höhe der Wieslocher Straße aus Unachtsamkeit auf ein verkehrsbedingt haltendes Fahrzeug aufgefahren und hatte dabei drei Pkw ineinander geschoben. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt, die sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben konnten. Im Bus selbst wurden keine Personen verletzt. Bei dem Unfall entstand laut Polizei Sachschaden von rund 25.000 Euro. Für die Unfallaufnahme war die B39 für rund eine Stunde gesperrt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
HR Assistant (m/w/d)
68526 Ladenburg
Fachteamleiter Wasserwerk Käfertal (m/w/d)
68159 Mannheim
Assistenz der Vertriebsleitung/Geschäftsführung (m/w/d)
68161 Mannheim
Logopäde m/w/d
68723 Plankstadt
Kundenberatung - Wohnimmobilien # gern Immobilienkaufmann, Immobilienfachwirt, Immobilienmaklerin oder Bürokauffrau (w/m/d)
69115 Heidelberg
Logopäde m/w/d
68723 Schwetzingen
Teamassistenz Verkauf (m/w/d)
64646 Heppenheim
Zahntechniker m/w/d für Kieferorthopädie
68165 Mannheim
Microsoft Systems Engineer m/w/d
68161 Mannheim
Freigestellte Kitaleitung (m/w/d)
64673 Zwingenberg
Freigestellte Kitaleitung (m/w/d)
64673 Zwingenberg
Leitung Kommunikation (w/m/d)
68161 Mannheim
Logopäde m/w/d
68723 Oftersheim
Elektriker
64646 Heppenheim
Notarfachangestellte m,w,d
68723 Plankstadt
Lehrkräfte (m/w/d)
68165 Mannheim
Maschinenschlosser/Industriemechaniker (m/w/d) gesucht!
64625 Bensheim
Finanzbuchhalter / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
68165 Mannheim
Lagerist m/w/d, Ausbildung 2021 Einzelhandelskaufmann, Gärtner, Fachkraft Lagerlogistik, Florist m/w/d
97980 Mönchshof
LKW-Fahrer  FS Kl. 2/CE
74731 Walldürn
ZFA, ZMP oder DH (m/w/d)
97941 Tauberbischofsheim
Serviceseiten

Hier finden sie die Experten in der Region

Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional