Newsticker Rhein-Neckar
  • München: EHC ohne Shugg und Voakes

    München.Der EHC München kann im vierten Play-off-Finale am Mittwoch wieder auf Trevor Parkes setzen. Der Angreifer ist nach der Spieldauerdisziplinarstrafe nach einem Kniecheck gegen Adler-Verteidiger Sinan Akdag nicht weiter von der Disziplinarkommission der DEL gesperrt worden. Dem Titelverteidiger fehlen weiterhin fünf Stammkräfte: Konrad Abeltshauser, Jason Jaffray, Maxi Kastner, Justin Shugg und Mark Voakes.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional