Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Versehentlich Gas gegeben und gegen Autos gefahren – Fahrerin verletzt

    Mannheim.Eine 75-jährige Frau hat am Montagmittag aufgrund eines Bedienfehlers ihres Autos im Stadtteil Neuostheim einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Seckenheimer Landstraße unterwegs, als sie von dem Brems- auf das Gaspedal rutschte. Infolgedessen fuhr ihr Kia gegen zwei geparkte Autos. Die 75-Jährige wurde mit Verletzungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. An dem Kia entstand Totalschaden, die Schäden an den beiden anderen Fahrzeugen gibt die Polizei mit je 5000 Euro an.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional