Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Münchner Amoklauf - Anklage gegen Plattformbetreiber

    Mannheim.Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Anklage gegen einen Internet-Plattformbetreiber erhoben, weil er dem Schützen des Amoklaufs in München 2016 den Erwerb der eingesetzten Waffe ermöglicht haben soll. Der Verdacht der Behörde lautet nach deren Angaben vom Freitag auf fahrlässige Tötung in neun Fällen und fahrlässige Körperverletzung in fünf Fällen im Zusammenhang mit der Bluttat im Münchner Olympia-Einkaufszentrum. Dort hatte am 22. Juli 2016 der 18-jährige Schüler David S. acht Jugendliche und eine 45 Jahre alte Mutter erschossen, bevor er sich selbst das Leben nahm.

    Die Staatsanwaltschaft erhob Anklage beim Landgericht Karlsruhe gegen den Mann aus Karlsruhe, der in Untersuchungshaft sitzt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Versandmitarbeiter m/w, Mitarbeiter m/w
67227 Frankenthal
Kosmetikerin mit Schwerpunkt Fußpflege
Stellenangebot
Elektrtechnikermeister m,w,d
68723 Oftersheim
Bürokauffrau/-mann in Teilzeit
68305 Mannheim
Schlosser
68782 Brühl
Ingenieur Prozessleittechnik (w/m/i)
67549 Worms
Techniker Sanitär-Heizung,Anlagemechaniker,Meister im Sanitär und Heizungsbau, Bürokraft  m/d/w
68723 Oftersheim
Bedienungen/Kellner sowie Küchenhilfe
68165 Mannheim
Chemiearbeiter (m/w)
68526 Ladenburg
Büroassistent (m/w/d)
68163 Mannheim
Kundendienstmonteur/in
68307 Mannheim
Grundschullehrer, Erzieher und Kinderpfleger
68159 Mannheim
Laboringenieur (m/w/d)
68163 Mannheim
Fahrer (m/w)
68519 Viernheim
Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
68723 Schwetzingen
Auszubildender Kauffrau für Büromanagement(m/w/d)
68161 Mannheim
Reinigungskräfte m/w/d
69469 Weinheim
Leitung Abteilung Straßenbau m/w/d
67059 Ludwigshafen
med. Fachangestellte/r
68723 Plankstadt
Reinigungskräfte m/w/d
69488 Birkenau
Briefzusteller
68167 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional