Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Einbrecher wird gestört - Zeugen gesucht

    Mannheim.Auf frischer Tat ertappt ist ein bislang unbekannter Täter am frühen Sonntag bei einem versuchten  Wohnungseinbruch in der Straße "Auf der Blumenau". Wie die Polizei mitteilte, war der Unbekannte über die Kellertür in das Anwesen eingedrungen und versuchte im Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in eine Wohnung einzubrechen.

    Während er sich an der Wohnungstür zu schaffen machte, wurde jedoch einer der Bewohner auf Geräusche aufmerksam. Als der Unbekannte die Anwesenheit des Zeugens bemerkte, ließ er sofort von seinem Vorhaben ab und ergriff über die Eingangstür die Flucht. Eine Beschreibung des Einbrechers liegt der Polizei nicht vor.

    Weitere Zeugen, die zwischen 4 Uhr und 4.30 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Sandhofen unter der Telefonnummer 0621/77769-0 zu melden.
     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional