Newsticker Rhein-Neckar
  • Mainz: Rechtsausschuss beschäftigt sich mit Selbstmord von Mias Mörder

    Mainz.Eine Woche nach dem Tod des verurteilten Mörders der 15-jährigen Mia in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt beschäftigt sich der Rechtsausschuss des Landtags am Donnerstag (ab 14.30 Uhr) mit dem Thema. Beantragt haben das die Regierungsfraktionen von SPD, FDP und Grünen.

    Der aus Afghanistan stammende Abdul D. war am vergangenen Donnerstag leblos in seiner Einzelzelle gefunden worden. Eine Obduktion der Leiche bestätigte, dass er sich erhängt hat. Hinweise auf eine Gewalteinwirkung konnten Experten des Rechtsmedizinischen Instituts in Mainz keine finden. Abdul D. war im August zu achteinhalb Jahren Haft nach Jugendstrafrecht verurteilt worden. Er tötete Mia Ende 2017 in einem Drogeriemarkt im pfälzischen Kandel wohl aus Eifersucht, die Tat löste bundesweit Entsetzen aus.

    Auf dem Programm des Justizausschusses am Donnerstag stehen außerdem noch das Thema der Nachwuchsgewinnung der Justiz sowie die Schutzausrüstung von JVA-Bediensteten. Zu der künftigen Ausrüstung gehören nach Angaben des Justizministeriums von September neue Einsatzstöcke, Schutzhelme und -anzüge, schnittfeste Handschuhe und Schilder. Dafür sind im Landeshaushalt je rund 145 000 Euro für dieses und nächstes Jahr eingeplant. Das Ministerium hatte auf mehrere Fälle von Gewalt gegen JVA-Bedienstete verwiesen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
.
97980 Bad Mergentheim
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
.
97980 Mönchshof
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
stellvertretende Sachgebietsleitung Innere Dienste (m/w/d)
68165 Mannheim
Meister/Techniker Netzführung Rohrmedien (m/w/d)
68159 Mannheim
Personalsachbearbeiter (m/w/d)
68199 Mannheim
Konstruktionsmechaniker/in (m/w/d) Fachrichtung Verkehrstechnik
67059 Ludwigshafen
MITARBEITER REDAKTION
68167 Mannheim
Berufskraftfahrer (m/w/d)
68169 Mannheim
Koch Beikoch (m/w/d)
64673 Zwingenberg
Volljurist/in mit Zusatzfunktion Teamkoordination (m/w/d), Sozialarbeiter/in für die offene Kinder- u. Jugendarbeit (m/w/d), Sachgebietsleiter/in Amtsvormundschaft (m/w/d)
68159 Mannheim
Physiotherapeut/in
68775 Ketsch
Fahrer (450 Euro) und Küchenhilfe (Festeinstellung) gesucht (m/w)
64653 Lorsch
Medizinische Fachangestellte in Voll- oder Teilzeit für eine neurologisch-psychiatrische Praxis gesucht
68161 Mannheim
Pädagogische Fachkraft Kita Kindertagesstätte Bensheim Gronau
64625 Bensheim
Ingenieur / Techniker (m/w) als stellv. Bauamtsleitung
64678 Lindenfels
Bürokauffrau/-kaufmann als Aushilfe
68305 Mannheim
Reinigungskraft / Minijob
64653 Lorsch
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional