Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Zwei Schuleinbrüche an Ostern

    Ludwigshafen.Gleich zwei Mal wurde während den Osterfeiertagen in Ludwigshafener Schulen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei brachen zwischen dem 18. April und dem 23. April 2019 Unbekannte in die Schule in der Karolina-Burger-Straße ein. Im Inneren wurden Mülleimer umgeworfen und zwei Fensterscheiben beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 700 Euro.

    Im Gleichen Zeitraum wurde auch in eine Schule in der Hermann-Hesse-Straße eingebrochen. Die Täter stahlen hochwertige Werkzeuge und warfen mehrere Scheiben ein. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 15.000 Euro geschätzt. Hinweise  zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter den Rufnummern 0621-9632773 und 0621-9632122 entgegen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional