Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Reisebus aufgebrochen und verwüstet

    Ludwigshafen.Unbekannte sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einen Reisebus in Ludwigshafen eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, brachen sie die Fahrertür des Busses auf, der unter einer Brücke im Bereich Unteres Rheinufer stand. Dann schlugen die Unbekannten mit dem Nothammer und dem Feuerlöscher die Seitenscheiben ein. Im Anschluss sprühten sie mit dem Feuerlöscher im Bus herum.

    Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0621/9632222 entgegen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Auslieferungsfahrer/in
68723 Schwetzingen
Mitarbeiter/in für Auftragsbearbeitung
68766 Hockenheim
Auslieferungsfahrer/in
68723 Oftersheim
Hausmeister gesucht
68159 Mannheim
Pflegekraft m/w/d, Hauswirtschaftsleitung m/w/d, Koch/Beikoch m/w/d, Servicekraft m/w/d
68723 Schwetzingen
Assistenz des Generalbevollmächtigten /m/w/d)
68159 Mannheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Auszubildende (m/w/d) Bachelor of Arts - Public Management (Beamter im gehobenen Verwaltungsdienst)
68723 Schwetzingen
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
68199 Mannheim
Schlosser
68782 Brühl
Pflegedienstleitung (m/w/d)
67098 Annaberg
Ver- und Entsorger/in / Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
67059 Ludwigshafen
Projektleiter (m/w/d) CAFM und Instandhaltung
68167 Mannheim
MFA m/w, Medizinische Fachangestellte m/w, Arzthelfer/in
68163 Mannheim
MFA, i
68259 Mannheim
Teamassistenz w,m,g
68723 Schwetzingen
Liegenschaftsverwaltung (m/w/d)
69198 Schriesheim
Bürokauffrau/-kaufmann als Aushilfe
68305 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Sachbearbeiter (m/w)
68167 Mannheim
Staatlich geprüfte Erzieher/in
68775 Ketsch
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional