Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Küchenbrand löst Feuerwehreinsatz aus

    Ludwigshafen.Ein Küchenbrand in Ludwigshafen hat am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurde sie gegen 21.05 Uhr zu dem Brand im Stadtteil Gartenstadt gerufen. Zwei Personen verletzten sich bei dem Feuer.

    Noch vor Eintreffen der Wehr wurden die Flammen von den zwei Bewohnern gelöscht. Sie wurden mit Verdacht auf Rauchgasinhalation dem Rettungsdienst übergeben. In der Wohnung wurden Lüftungsmaßnahmen durchgeführt. Über Schadenshöhe und Brandursache konnte die Feuerwehr, die mit 18 Kräften und fünf Fahrzeugen vor Ort war, keine Angaben machen. Neben der Feuerwehr waren auch Rettungsdienst und Polizei im Einsatz.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional