Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Fußgänger an Ampel angefahren

    Ludwigshafen. Ein 49-jähriger Fußgänger ist am Dienstagabend in Ludwigshafen in der Nähe des Berliner Platzes von einem Auto angefahren und verletzt zurückgelassen worden. Wie die Beamten mitteilten, überquerte der 49-Jährige die Straße, als die Fußgängerampel von Grün auf Rot umgeschaltet war. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

    Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/963-2122 zu melden. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
4 Erzieherinnen/Erzieher in Vollzeit bzw. Teilzeit
68519 Viernheim
Mitarbeiter/in IT-Software-Support
68163 Mannheim
Palliativschwester/-Pfleger
68519 Viernheim
Medizinische Fachangestellte m/w
68723 Oftersheim
Haushaltshilfe
68782 Brühl
Betriebstechniker Instandhaltung (m/w)
68623 Lampertheim
Mitarbeiter/in
68161 Mannheim
Berufskraftfahrer
68169 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Stellvertretender Leiter m/w, Erzieher/in
67059 Ludwigshafen
Pflegefachkraft, Mitarbeiter/in Betreuungsdienst, Kaufm. Angestellte/n
67071 Ludwigshafen
Personalreferenten (m/w) in Vollzeit
69120 Heidelberg
Erzieher/in,Sozialpädagoge
69214 Eppelheim
Zeitungszusteller
68259 Mannheim
Sachbearbeiter/in Ausländerrecht
68159 Mannheim
Zahnmedizinische Fachangestellte m/w
68167 Mannheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Serviceassistent, Serviceassistentin
68766 Hockenheim
Gärtner/in, Garten- / Landschafts- u. Zierpflanzenbau,
68723 Oftersheim
Mitarbeiter m/w für den Customer Service
69493 Hirschberg
Produktionshelfer für die Verpackung w/m, Metallhelfer w/m, Montagemitarbeiter w/m, Gabelstaplerfahrer w/m, Kommissionierer w/m, Elektriker w/m
69168 Wiesloch
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional