Newsticker Rhein-Neckar
  • Kollision in Kreuzungsbereich trotz Ampel – 7.000 Euro Schaden

    Speyer.Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag in Speyer eine Frau leicht verletzt worden, es entstand ein Gesamtschaden von rund 7.000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, kam es in einem mit Ampelanlage geregelten Kreuzungsbereich zur Kollision: Eine 40-Jährige wollte geradeaus fahren, ein 20-Jähriger versuchte, nach links abzubiegen. Die Frau kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

    Wie es trotz Ampelanlage zum Unfall kommen konnte, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de zu melden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Sachbearbeiter Dokumentation (m/w/d)
68165 Mannheim
REHA-Fachberater (m/w/d)
69469 Weinheim
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) -- Studienassistent (m/w/d) für die NAKO Gesundheitsstudie
69120 Heidelberg
Volontär/in (w/m/d) in Vollzeit (100 %)
68161 Mannheim
HR Assistant (m/w/d)
68526 Ladenburg
Ausbildungskoordinator/in in der Pflege (m/w/d)
68309 Mannheim
Personalreferenten (m/w/d) als Teamleitung
68309 Mannheim
Sachbearbeiter/in Reisekostenabrechnung (m/w/d)
68161 Mannheim
Netzmonteur (m/w/d)
68159 Mannheim
Projektingenieur (m/w/d)
68526 Ladenburg
Abteilungsleiter (m/w/d)
68167 Mannheim
Vertriebsmitarbeiter für Neubauwohnungen
69190 Walldorf
Abteilungsleiter Konzernrechnungswesen (m/w/d)
68159 Mannheim
QS-Beauftragter in der Qualitätskontrolle (m/w/d)
68526 Ladenburg
Fachplanungsingenieur Bau (m/w/d)
68169 Mannheim
Gebäudereinigergesellen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Referent Marketingstrategie (m/w/d)
68159 Mannheim
Assistenz (m/w/d)
68169 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
68165 Mannheim
Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Sachbearbeitung Verkehrssicherheit mit Außendienst (m/w/d)
68165 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional