Newsticker Rhein-Neckar
  • Heilbronn: Nach Fischsterben im Neckar-Zufluss Ermittlungen gegen weiteren Mann

    Heilbronn.Nach dem Fischsterben in einem Zufluss des Neckars ist ein dritter Mitarbeiter eines Speditionsunternehmens ins Visier der Ermittler geraten. Er soll nach einem Unfall informiert worden sein, habe den Vorfall aber nicht gemeldet, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag sagte. Nachdem ein Gabelstapler einen Tank beschädigt hatte, waren den Angaben nach rund 1000 Liter einer Flüssigkeit zur Herstellung von Reinigungsmitteln ausgelaufen.

    Gegen zwei Männer hatten Polizei und Staatsanwaltschaft bereits wegen Gewässerverschmutzung die Ermittlungen aufgenommen: Ein 31-Jähriger soll den Gabelstapler gefahren haben, ein zweiter Mann soll von dem Unfall gewusst haben. Der dritte Verdächtige stehe nach ersten Erkenntnissen höher in der Hierarchie des Unternehmens als die beiden anderen, sagte der Sprecher. Genaueres konnte er nicht sagen. Die Firma hatte sich nach Bekanntwerden der ersten Ermittlungen nicht äußern wollen; für eine aktuelle Stellungnahme war sie nicht zu erreichen.

    Anfang April waren in der Schozach unterhalb von Ilsfeld zahlreiche Fische und Wasservögel verendet - als Ursache gilt den Ermittlern der Unfall. Das Landratsamt untersucht weiterhin die Folgen für die Umwelt. Erst wenn das gewässerökologische Gutachten fertig sei, ließen sich Aussagen zum Schaden machen, sagte ein Sprecher der Behörde.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Bereichsassistenz (w/m/d)
68161 Mannheim
Sekretär/in m/w/d
68259 Mannheim
Leitung Presse und Redaktion (w/m/d)
68161 Mannheim
Personalleitung (W/M/D)
69117 Heidelberg
Wasserbauerinnen/Wasserbauer (m/w/d) oder artverwandte Facharbeiterinnen/Facharbeiter (m/w/d)
69115 Heidelberg
Leitung des Ambulant Betreuten Wohnens (m/w/d)
74821 Mosbach
Referentin/Referenten (Dipl.-Ing./M.Sc.) für die Arbeitsgebiete fahrerlose und autonome Transportsysteme, Sensorik, Automatisierungstechniken in der Logistik, Schmalganglager (m/w/d)
68161 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (Fachrichtung Lebensmitellhygiene, Hygienetechnik, Mikrobiologie Lebensmitteltechnologie)
68165 Mannheim
SAP Entwickler / Berater (m/w/d)
68167 Mannheim
Elektriker Instandhaltung Wasserwerke (m/w/d)
68159 Mannheim
Manager Netzwirtschaft (m/w/d)
68159 Mannheim
Rechtsanwalt (m/w/d) für Bau- und Architektenrecht
69115 Heidelberg
Sekretär/in m/w/d
68259 Mannheim
Projekt Koordinator
69117 Heidelberg
Mitarbeiterin, Mitarbeiter m/w/d für Geschäftsstelle
68165 Mannheim
Lehrer für die Realschule (m/w/d)
97980 Mönchshof
Schreiner/in (m/w/d) für den städtischen Baubetriebshof
97980 Bad Mergentheim
Bautechniker m/w/d
74821 Mosbach
Hauswirtschafterin / Köchin (m/w/d)
64625 Bensheim
Sachbearbeiter*in Finanzmanagement (m/w/d), Bezirksmeister*in Süd (m/w/d)
68159 Mannheim
Engagierte Büroangestellte in Teilzeit (m/w/d)
68549 Ilvesheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional