Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Vermeintliche Giftköder ausgelegt

    Heidelberg.Die Hündin einer 37-jährigen Frau hat am Mittwochmorgen in Heidelberg einen vermeintlichen Giftköder gefressen. Laut Mitteilung der Polizei war die Frau mit ihrem Tier gegen 10 Uhr im Bereich der Pädagogischen Hochschule im Neuenheimer Feld spazieren. Dort entdeckte sie Hundefutter mit auffälligem weißem Granulat, von dem ihre Hündin fraß. Nach ersten Untersuchungen durch einen Tierarzt wurden keine Symptome einer Vergiftung festgestellt. Vorsorglich wurde dem Tier Brechmittel verabreicht. Eine Probe des ausgelegten Hundefutters wurde der Polizei übergeben. Diese wird nach Rücksprache mit dem Veterinäramt labortechnisch untersucht.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit und Teilzeit, FSJ-Stelle
68723 Plankstadt
Sachbearbeiter/-in
68163 Mannheim
Gipser mit Berufserfahrung, Innen- und Außenputzarbeiten,
67165 Waldsee
Chemisch-Technische/n Assistent/in
68159 Mannheim
LKW-Fahrer (m/w/d)
68766 Hockenheim
Personalsachbearbeiter (m/w/d)
68167 Mannheim
Ergotherapeut m/w, Therapeut m/w
68623 Lampertheim
LKW-Fahrer (m/w/d)
68766 Hockenheim
Sachgebietsleiter m,w,d
68723 Schwetzingen
Zahnarzthelferin
68259 Mannheim
Unterstützung in unserer Kalkulations-/Verkaufsabteilung gesucht
68165 Mannheim
Verkaufstalent (m/w/d)
68167 Mannheim
Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
69198 Schriesheim
Lagerist (m/w/d)
69469 Weinheim
Sachbearbeiter/in Allgemeine Verwaltung
68159 Mannheim
Zeitungszusteller m/w
68305 Mannheim
Hausmeister m/w/d
68723 Plankstadt
Physiotherapeuten w,m,d)
68723 Schwetzingen
Exam. Pflegekraft (m/w/d)
68239 Mannheim
Arzthelferin/MFA/MTA (m/w/x)
68161 Mannheim
Altenpfleger/in/Gesundheits-Krankenpfleger/in
68526 Ladenburg
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional