Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Stückemarkt beginnt: Festival zeigt bis 5. Mai Uraufführungen und Lesungen

    Heidelberg.Eine Zeitung, die mehrfach von der Regierung geschlossen wird, eine Gelehrte, die ihre Heimat hinter sich lässt, fünf Türken, die in ihrem Land bleiben – damit befassen sich „Mechul Pasa – die Geschichte einer verbotenen Zeitung“, „Light Theory“ und „I love you Turkey“, drei der fünf türkischen Gastspiele des Heidelberger Stückemarkts. Das Theaterfestival startet morgen und geht bis zum 5. Mai. Die türkischen Gastspiele werden am Samstag, 4. Mai, und am Sonntag, 5. Mai, aufgeführt. Auch zahlreiche deutsche Stücke füllen die Bühnen: Den Auftakt macht die erste Aufführung von „Drift“ von Ulrike Syha am Freitag, 26. April. Der Nordsee-Krimi erhielt vergangenes Jahr den Autorenpreis. Weiteres zum Heidelberger Stückemarkt im Artikel

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional