Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Nach Messerattacke vor Gericht

    Heidelberg.Ein 85-Jähriger muss sich seit heute vor dem Heidelberger Langericht wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung verantworten. Er soll in einem Familienstreit am 22. September 2018 in Leimen den Lebensgefährten seiner Tochter mit einem Küchenmesser attackiert haben. Das Opfer erlitt leichtere Verletzungen. Der Angeklagte soll unter Demenz leiden und war zur Tatzeit mit 1,3 Promille alkoholisiert. Es sind vier Verhandlungstage angesetzt.
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
kfm. Sachbearbeiter/-in (m/w)
68199 Mannheim
Mitarbeiter/in für die Buchhaltung (m/w/d)
68766 Hockenheim
Gärtner m/w/d, Bestattungsfachkraft m/w/d
67059 Ludwigshafen
Fachingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
Liegenschaftsverwaltung
68723 Oftersheim
Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Schülerbeförderung
69115 Heidelberg
Auszubildende/n
68165 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Volljuristin/Volljurist (m/w/d), Projektsachbearbeiter/Projektsachbearbeiterin (w/m/d)
69117 Heidelberg
Medizinische Fachangestellte m/w, Arzthelfer/in, MFA
68163 Mannheim
Kinderfrau
68723 Plankstadt
Notdienst-Mitarbeiter im Homeoffice m/d/w
69427 Mudau
Pflegefachkraft (m/w/d)
68159 Mannheim
Verkaufstalente/Mediaberater (m/w/d)
68167 Mannheim
Bautechniker/Dipl.Ing.(FH)/Hochbau (m/w/d)
68535 Edingen-Neckarhausen
Liegenschaftsverwaltung
68723 Plankstadt
LKW Fahrer
67227 Frankenthal
Staplerfahrer (m/w/d) + Fahrer (m/w/d) + Lagerist (m/w/d)
69469 Weinheim
MFA
68165 Mannheim
Duales Studium Wirtschaftsinformatik
68167 Mannheim
Rechtsanwaltsfachangestellte(n) (m/w/d)
68165 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional