Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Heideldruck-Chef schickt Hilferuf an Bundesregierung

    Heidelberg.Bundeshilfen in der Corona-Krise sollen schneller kommen - das hat der Vorstandschef der Heidelberger Druckmaschinen AG, Rainer Hundsdörfer, am Mittwoch in einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) gefordert. Der Gesetzentwurf der Bundesregierung scheine noch nicht ausreichend sicherzustellen, dass die Hilfe auch unkompliziert bei den betroffenen Betrieben ankomme: "Die Unternehmen benötigen in der jetzigen schwierigen Situation die Hilfe sofort, sprich: zügig das Geld auf ihren Konten, damit sie in der Lage sind, ihre kurzfristigen Liquiditätsengpässe durch die dramatischen Umsatzrückgänge aufgrund der Corona-Auswirkungen auffangen zu können", schrieb Hundsdörfer.

    In Deutschland seien Schätzungen zufolge im Bereich Druck rund 7500 Unternehmen von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. Wichtige Veranstaltungen und Fachmessen wie die drupa seien abgesagt, Großaufträge lägen auf Eis oder fielen ganz weg. Dabei seien die Betriebe von großer Bedeutung: Sie produzierten Verpackungen, Gebrauchsanweisungen, Formulare, Berichte, Plakate, Flyer, Etiketten und vieles mehr. Die Werbewirtschaft sowie Zeitschriften und Magazine seien ebenfalls auf die Branche angewiesen.

    Altmaier hatte am Mittwoch im Bundestag während der Debatte über die Hilfspakete der Bundesregierung schnelle Hilfe angekündigt: "Es ist unser Ehrgeiz, dass vor dem 1. April die ersten Zahlungen bei den betroffenen Unternehmen ankommen."

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Referentin/Referenten (Dipl.-Ing./M.Sc.) für die Arbeitsgebiete fahrerlose und autonome Transportsysteme, Sensorik, Automatisierungstechniken in der Logistik, Schmalganglager (m/w/d)
68161 Mannheim
Bereichsassistenz (w/m/d)
68161 Mannheim
Wasserbauerinnen/Wasserbauer (m/w/d) oder artverwandte Facharbeiterinnen/Facharbeiter (m/w/d)
69115 Heidelberg
Personalleitung (W/M/D)
69117 Heidelberg
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (Fachrichtung Lebensmitellhygiene, Hygienetechnik, Mikrobiologie Lebensmitteltechnologie)
68165 Mannheim
Manager Netzwirtschaft (m/w/d)
68159 Mannheim
SAP Entwickler / Berater (m/w/d)
68167 Mannheim
Projekt Koordinator
69117 Heidelberg
Rechtsanwalt (m/w/d) für Bau- und Architektenrecht
69115 Heidelberg
Leitung Presse und Redaktion (w/m/d)
68161 Mannheim
Elektriker Instandhaltung Wasserwerke (m/w/d)
68159 Mannheim
Sekretär/in m/w/d
68259 Mannheim
Mitarbeiterin, Mitarbeiter m/w/d für Geschäftsstelle
68165 Mannheim
Leitung des Ambulant Betreuten Wohnens (m/w/d)
74821 Mosbach
Elektriker (m/w/d)
64625 Bensheim
Pflegehelfer m,w,d  Reinigungskraft m,w,d  Hauswirtschaftskraft m,w,d
68723 Schwetzingen
Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Notariatsfachangestellte/r
64625 Bensheim
Tierarzthelferin (TFA) m/w/d
68723 Schwetzingen
Industriemechaniker/Mechatroniker m/w/d
68649 Groß-Rohrheim
ABTEILUNGSLEITUNG DER TAGESEINRICHTUNGEN REGION 1 (M/W/D) BAULEITER*IN (M/W/D) BAULEITER*IN SONDERBAUWERKE (M/W/D)
68159 Mannheim
Tierarzthelferin (TFA) m/w/d
68723 Oftersheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional