Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

    Heidelberg.Eine 58-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagabend in Heidelberg von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, übersah gegen 19 Uhr eine Autofahrerin beim Abbiegen vom Adenauerplatz in die Friedrich-Ebert-Anlage die 58-Jährige, die bei Grün die Straße überquerte und erfasste sie mit ihrem Wagen. Bei dem Sturz auf die Fahrbahn zog sich die Frau schwere Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung in einem Krankenhaus weiterbehandelt. Den Schaden am Wagen beziffert die Polizei auf über 1.000 Euro. Die aus Eppelheim stammende Autofahrerin sieht einer Anzeige entgegen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Techniker/in
67227 Frankenthal
Projekt-Bauleiter/in Straßenbeleuchtung
68159 Mannheim
Diplom-Ingenieure (w/m/d)
69120 Heidelberg
Mediaberater
68167 Mannheim
Sachbearbeiter (m/w)
68167 Mannheim
Anlagenmechaniker/in SHK
68307 Mannheim
Trocknungstechniker (m/w) für unsere Abteilung Brand- u. Wasserschadensanierung
69469 Weinheim
Servicetechniker
68229 Mannheim
Steuerfachangestellte und Steuerfachwirt (m/w/d)
68519 Viernheim
Verkaufstalente/Mediaberater für den Außendienst
68167 Mannheim
Mitarbeiter
67059 Ludwigshafen
Maschinen-undAnlageführer m/w/d
68723 Oftersheim
Fachteamleiter Rohrnetzprüfung Gas/Wasser (m/w/d)
68159 Mannheim
Personalreferent m/w
69120 Heidelberg
Staatlich Anerkannten Erzieherin / Staatlich Anerkannten Erzieher (m/w/d) bzw. einer anderen nach § 7 des Kindertagesbetreuungsgesetzes Baden-Württemberg vom 15.05. 2013 befähigten Person
69198 Schriesheim
Kfz-Mechatroniker (m/w/d)
68309 Mannheim
Fachteamleiter Netzservice (m/w/d)
68159 Mannheim
Bürokauffrau m/w, Sachbearbeiter/in, Kauffrau m/w
68161 Mannheim
Pflegedienstleitung (m/w/d)
67098 Mundhardterhof
Briefzusteller
68167 Mannheim
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) sowie Auszubildende
68161 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional