Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Angeklagter räumt Vorwürfe ein

    Heidelberg.Im Prozess um einen Angriff mit dem Gipserbeil vom August 2018 hat der 18-Jährige die Vorwürfe eingeräumt. Er habe sich aus Eifersucht in Rage gebracht. Die Axt verfehlte den Kopf des gleichaltrigen Kontrahenten knapp. „Ich bin sehr froh, dass ich ihn nicht getroffen habe“, gestand der Angeklagte unter Tränen. Die Anklage lautet auf versuchten Totschlag. Am zweiten Prozesstag rückte die Vorsitzende Richterin auch eine Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung in den Bereich des Möglichen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Anlagenmechaniker/in
68305 Mannheim
MFA, PFA m/w
68161 Mannheim
Grundschullehrer, Erzieher und Kinderpfleger
68159 Mannheim
Ergotherapeut (m/w/d)
67059 Ludwigshafen
Bauleiter (m/w/d)
68766 Hockenheim
Ingenieur Prozessleittechnik (w/m/i)
67549 Worms
Gesundheitspfleger m/w, Krankenpfleger m/w
68165 Mannheim
Stellv. PDL / Exam. Altenpflerger/in
68775 Ketsch
Verkaufstalent
68167 Mannheim
Chemisch-Technische/n Assistent/in
68159 Mannheim
Mitarbeiter (m/w/d) für die Verwaltung
68723 Plankstadt
ein handwerklich begabter, engagierter Mitarbeiter
68309 Mannheim
Medizinische Fachangestellte MFA und Optiker/in
68161 Mannheim
Müllwerker/innen
68159 Mannheim
Zeitungszusteller m/w
68305 Mannheim
Immobilienteam sucht Verstärkung
68723 Schwetzingen
Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit und Teilzeit, FSJ-Stelle
68723 Plankstadt
Brandmeister/innen, Feuerwehrmann m/w
67059 Ludwigshafen
Sachbearbeiter/in Baumschutz
68159 Mannheim
Verkaufsmitarbeiter/in (m/w/d)
68723 Oftersheim
Kaufmann/-frau für Bürokommunikation
68307 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional