Newsticker Rhein-Neckar
  • Germersheim: Barfüßiger Mann bedrängt Frau

    Germersheim.Ein unbekannter Mann hat in Germersheim am Mittwochnachmittag eine junge Frau erst verfolgt und dann belästigt. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau im Stadtteil Sondersheim zu Fuß unterwegs. Der unbekannte Mann folgte ihr vom Bahnhof aus etwa einen Kilometer lang. Auf einem Feldweg fragte er die Frau zunächst nach einer Wegbeschreibung. Im Bereich der Schulstraße näherte sich der Täter gegen 16.45 Uhr ein zweites Mal und umklammerte die junge Frau von hinten. Sie konnte den Angriff jedoch abwehren. Erst als das Opfer nach seinem Mobiltelefon griff und den Notruf wählte, flüchtete der Täter in Richtung Schulstraße. Der Mann wird als 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß und dunkelhäutig beschrieben. Er hat eine schlanke bis dürre Statur, trug eine schwarze Jogginghose und ein weißes T-Shirt. Zudem trug er keine Schuhe und war barfüßig unterwegs. Der Täter sprach deutsch mit französischem Akzent. Gegen 16.50 Uhr wurde der unbekannte Mann an einer Bahnunterführung gesehen, als er mit einem schwarzen Trekkingrad wegfuhr. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06341-2870 zu melden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional