Newsticker Rhein-Neckar
  • Frankenthal: Termin im "Babymord-Prozess" aufgehoben

    Frankenthal.Das Landgericht Frankenthal hat den Verhandlungstermin am Dienstag im sogenannten "Babymord-Prozess" aufgehoben. Damit umgeht das Gericht eine erneute Eskalation, wie sie schon in der vergangenen Woche stattgefunden hatte. Erneut hätte morgen sowohl der "Babymord-Prozess" als auch der Prozess zur BASF-Explosion stattfinden sollen. Schon vor einer Woche hatte Rechtsanwalt Alexander Klein den "Babymord-Prozess" verlassen, wo er als Pflichtverteidiger arbeitet. Damit widersetzte er sich der Anordnung des Gerichts und nahm stattdessen am BASF-Prozess teil, wo er als Nebenklägeranwalt die Eltern eines verstorbenen Feuerwehrmanns vertritt. Nun wird morgen der BASF-Prozess stattfinden. Im "Babymord-Verfahren" geht es dagegen am Donnerstag vor dem Landgericht Frankenthal weiter.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Lagerist (m/w/d)
69469 Weinheim
Medizinsche Fachangestellte (w/m)
67098 Mundhardterhof
Metallbauer (m/w/d)
68723 Schwetzingen
Lagerist, Staplerfahrer (m/w/d)
68169 Mannheim
Auslieferungsfahrer für den Bereich Gastronomie (m/w/d)
68167 Mannheim
Metallbauer (m/w/d)
68723 Plankstadt
Finanzbuchhalter
69121 Heidelberg
technischer Sachbearbeiter (m/w/d)
67547 Worms
Metallbauer (m/w/d)
68723 Oftersheim
Bauleiter (m/w/d)
68766 Hockenheim
Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)
68163 Mannheim
Friseur
68623 Lampertheim
MFA, PFA m/w
68161 Mannheim
Verwaltungssachbearbeiter m/w/d
68167 Mannheim
Zahnarzthelfer (m/w/d)
68519 Viernheim
MFA (w/m/d) gesucht
68169 Mannheim
Baustellenleiter (m/w/d), Metallbauer (m/w/d)
67354 Römerberg
Mitarbeiter/Mitarbeiterin im SAPV-Team - Bereich Palliative Care
68163 Mannheim
Ingenieur Prozessleittechnik (m/w/i) für die Inbetriebnahme und Anlagenbetreuung in der Chemie
67549 Worms
Erzieher / Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
69181 Leimen
Hausleitung
68723 Plankstadt
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional