Newsticker Rhein-Neckar
  • Antragsfrist für Soforthilfeprogramm endet

    Ludwigshafen.Noch bis Freitag, 10. Juli, 24 Uhr, können von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen, Verbände und Vereine Anträge für Zuschüsse aus dem städtischen Soforthilfeprogramm stellen. Die Formulare sind im Internet unter www.ludwigshafen.de zu finden. Dort sind auch die Bedingungen aufgelistet. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Zahnmed. Fachangestellte ZMF, Zahnmed. Prophylaxeassistentin ZMP, Abrechnungsmanagerin, Quereinsteiger (m/w/d)
69469 Weinheim
REHA-Fachberater (m/w/d)
69469 Weinheim
Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Referent Marketingstrategie (m/w/d)
68159 Mannheim
Vertriebsmitarbeiter für Neubauwohnungen
69190 Walldorf
Revisor/in (m/w/d)
69117 Heidelberg
HR Assistant (m/w/d)
68526 Ladenburg
Volontär/in (w/m/d) in Vollzeit (100 %)
68161 Mannheim
Personalsachbearbeiter/in (w/m/d)
68161 Mannheim
Sachbearbeiter/in Reisekostenabrechnung (w/m/d)
68161 Mannheim
Personalreferenten (m/w/d) als Teamleitung
68309 Mannheim
Gebäudereinigergesellen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (m/w/d)
68526 Ladenburg
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) -- Studienassistent (m/w/d) für die NAKO Gesundheitsstudie
69120 Heidelberg
Assistenz (m/w/d)
68169 Mannheim
QS-Beauftragter in der Qualitätskontrolle (m/w/d)
68526 Ladenburg
Abteilungsleiter (m/w/d)
68167 Mannheim
Abteilungsleitung (w/m/d) Studierendenadministration
69117 Heidelberg
Abteilungsleiter Konzernrechnungswesen (m/w/d)
68159 Mannheim
Personalreferent/in
68309 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
68165 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional