Newsticker Odenwald-Tauber
  • Würzburg: Dritter Todesfall nach Corona-Infektion

    Würzburg.Das bayerische Gesundheitsministerium bestätigte am Montagabend den dritten Corona-Todesfall in Würzburg. Es handelt sich  um einen Bewohner des selben Seniorenheims wie bei den ersten beiden Todesfällen. Dieser war laut Gesundheitsamt über 90 Jahre alt. Die beiden ersten Corona-Toten aus Würzburg waren über 80-jährige Patienten mit schweren Vorerkrankungen. Sie waren am vergangenen Donnerstag und Sonntag gestorben.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Leitung des Ambulant Betreuten Wohnens (m/w/d)
74821 Mosbach
Schreiner/in (m/w/d) für den städtischen Baubetriebshof
97980 Bad Mergentheim
Wirtschaftsbeauftragen
74653 Ingelfingen
Fachschule / Meisterschule
97980 Bad Mergentheim
Duales Studium Medien- und Kommunikationswirtschaft
97941 Tauberbischofsheim
Finanzbuchhalter
97922 Lauda-Königshofen
Elektromonteur   m/w/d
74731 Walldürn
Sachbearbeiter/in für die Geschäftsstelle des Gemeinsamen Gutachterausschusses Künzelsau
74653 Künzelsau
Lagerist
74889 Sinsheim
Stellenangebot Zahnmedizinische Fachangestellte
97941 Tauberbischofsheim
Schreiner/in (m/w/d) für den städtischen Baubetriebshof
97980 Mönchshof
Haushaltshilfe
97980 Bad Mergentheim
Hauptbuchhaltung, Buchhalter, Bilanzbuchhalter
97941 Tauberbischofsheim
Sachbearbeiter/in für die Geschäftsstelle des Gemeinsamen Gutachterausschusses Künzelsau
74653 Ingelfingen
Haushaltshilfe
97922 Lauda-Königshofen
Elektromonteur   m/w/d
74731 Storchhof
Holzfacharbeiter m/w/d Monteur m/w/d
97996 Niederstetten
Personal-Sachbearbeiter m/w/d
97980 Bad Mergentheim
Gesundheits- und Krankenpfleger
97980 Bad Mergentheim
Sachbearbeiter Jagd-, Waffenrecht, Sprengstoff m/w/d
74821 Mosbach
Reinigungskraft
97922 Lauda-Königshofen
Serviceseiten