Newsticker Odenwald-Tauber
  • Widdern: Junge Frau lebensgefährlich verletzt

      Lebensgefährliche Verletzungen zog sich
    eine 18-jährige Autofahrerin aus Widdern zu. Sie geriet gestern Abend
    kurz vor 20 Uhr mit ihrem Seat auf der Fahrt von Unterkessach
    in Richtung Widdern, im Ausgang einer Linkskurve, zunächst  nach
    rechts auf den Grünstreifen. Danach übersteuerte sie ihr Auto,
    schleuderte quer über die Fahrbahn, kam erneut von der Straße ab und
    prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Die junge Frau wurde im
    Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Widdern  befreit
    werden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel