Newsticker Odenwald-Tauber
  • Walldürn: Weltrekord ohne Eintrag ins Guinness-Buch

    Zahlenmäßig hat es für den Weltrekord im Wohnmobil-Konvoi-Fahren locker gereicht. 673 Teilnehmer hätten am Samstag nach Walldürn kommen müssen. 687 passierten am Ende die Ziellinie. Trotzdem hat es mit dem begehrten Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde nicht geklappt, weil die Abstände zwischen den Wohnmobilen mehrere Male zu groß waren. Mehr als zwei Fahrzeuglängen zwischen den Teilnehmern durften gemäß den Regularien für einen gültigen Rekord nicht überschritten werden. Stellenweise klafften jedoch Lücken von teilweise mehreren Hundert Metern.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel