Newsticker Odenwald-Tauber
  • Walldürn: Ausweichmanöver missglückt

    Das Ausweichmanöver einer Autofahrerin endete am Laternenmast. Am Sonntagmorgen wich eine 57-jährige Pkw-Lenkerin eigenen Angaben zufolge in der Eisenbahnstraße einer Katze aus und prallte hierbei mit ihrem Pkw Toyota gegen einen Laternenmasten. Da sich bei der Unfallaufnahme eine alkoholische Beeinflussung herausstellte, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Die Frau muss nun mit einem Strafverfahren und einem vorläufigen Entzug der Fahrerlaubnis rechnen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Fahrer
68163 Mannheim
Betriebstechniker Instandhaltung (m/w)
68623 Lampertheim
Versandleiter (m/w)
68753 Waghäusel
Steuerfachangestellte m/w
68165 Mannheim
Facharzt m/w für Allgemeinmedizin
69120 Heidelberg
Zusteller
68305 Mannheim
Einrichtungsleitung/Geschäftsführung
68239 Mannheim
Architekt (m/w)
68161 Mannheim
Hausmeisterin
68064 Mannheim
Haushandwerker (m/w)
68159 Mannheim
Dachdeckermeister Bauingenieur Bauleiter
69469 Weinheim
Einkäufer(in) mechanische Fertigung,
69126 Heidelberg
Palliativschwester/-Pfleger
68519 Viernheim
Auszubildende/r Med. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Küchenhilfe m/w
68309 Mannheim
Service- / Kassenkräfte m/w in Voll- und Teilzeit
68766 Hockenheim
Fahrer/in, Aushilfsfahrer/in
67547 Worms
Sachbearbeiter/in Kreditoren
67059 Ludwigshafen
Kraftfahrer
68309 Mannheim
Buchhalter
68519 Viernheim
Maschinenbediener Rohrfertigung (m/w)
68623 Lampertheim
Serviceseiten