Newsticker Odenwald-Tauber
  • Tauberbischofsheim: 1,4 Promille am frühen Morgen

    Tauberbischofsheim.Da staunten die Polizeibeamten nicht schlecht: Bei einer Kontrolle am Montagmorgen in Tauberbischofsheim wurde ein 53-Jähriger auf dem Weg zur Arbeit angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle in der Kasernenstraße verhielt sich der Autofahrer sehr merkwürdig. Die Ursache war dann auch schnell gefunden. Eine Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Der 53-jährige Kleinbusfahrer musste die Beamten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten. Der Führerschein wurde noch vor Ort beschlagnahmt. Den 53-Jährigen erwartet eine Strafanzeige.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten