Newsticker Odenwald-Tauber
  • Stuttgart: Mathe-Abitur zu schwer? Kaum Klagen im Südwesten

    Südwesten.In Baden-Württemberg gibt es bislang keine große Debatte über ein angeblich zu schweres Mathe-Abitur. Der Vorsitzende des Landesschülerbeirates, Leandro Cerqueira-Karst, sagte der Deutschen Presse Agentur (dpa) am Montag, ihm seien keine Beschwerden bekannt. Am Freitag hat das Kultusministerium vereinzelt die Rückmeldung aus den Schulen erhalten, dass die Aufgaben machbar gewesen seien. "Wir werden dieses Thema im Blick behalten", so eine Ministeriumssprecherin. In mehreren Bundesländern haben sich Schüler über den Schwierigkeitsgrad der Aufgaben im Mathe-Abitur beschwert und mit Online-Petitionen an ihre Kultusministerien gewandt. So auch in Bayern, Niedersachsen, Bremen, Hamburg und dem Saarland, in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten