Newsticker Odenwald-Tauber
  • Schöntal: Heizung in Mehrfamilienhaus brannte

    Schöntal. Zu einem Heizungsbrand kam es am Montag gegen 11.45 Uhr in der Honigsteige in Schöntal. In einem Mehrfamilienhaus geriet im Keller, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, die Heizung in Brand. Durch die Hitzeentwicklung ging ein Kellerfenster zu Bruch. Die so entstandene Sauerstoffzufuhr führte zu einer Verpuffung, wodurch die Kellertüre und alle Eingangstüren zum Treppenhaus aufgesprengt wurden. Die Feuerwehr Schöntal rückte mit vier Fahrzeugen und 26 Mann an und konnte das Feuer zügig löschen. Jedoch wurden sämtliche Räumlichkeiten des Wohnhauses durch den gesundheitsschädlichen Rauch in Mitleidenschaft gezogen.

    Über die entstandenen Gebäude- und Inventarschäden kann die Polizei derzeit noch keine Schätzungen abgegeben werden. Verletzt wurde niemand.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel