Newsticker Odenwald-Tauber
  • Polizei ermittelt: 49-Jähriger stalkt Verflosse

    Rothenburg.Mit einem Fall der Nachstellung nach dem Gewaltschutzgesetz ist derzeit die Rothenburger Polizei intensiv beschäftigt.
    Das Gewaltschutzgesetz bezweckt den Schutz einer Person vor allen Formen von Gewalt im privaten häuslichen Umfeld, es trat am 2002 in Kraft. Im speziellen Fall wurde eine 47-Jährige von ihrem Verflossenen nahezu täglich mit Anrufen belästigt. Zudem fielen Beleidigungen und der 49-jährige Unbelehrbare betrat ohne Erlaubnis die neue Wohnung der Frau, so dass er sich jetzt auch wegen Hausfriedensbruchs zu verantworten hat.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Fahrer gesucht
68169 Mannheim
MFA/Kosmetikerin (m/w)
67061 Ludwigshafen
Bauleiter/in
67069 Ludwigshafen
Berufskraftfahrer/in, Fachlagerist/in
68526 Ladenburg
Fensterreiniger/in
68259 Mannheim
Lkw-Fahrer (m/w), Verkauf und Innendienst (m/w)
68309 Mannheim
Immobilienberater/in
68723 Plankstadt
Zeitungszusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter Zeitung, Nebenjob
68167 Mannheim
Sachbearbeiter/in, Finanzsachbearbeiter/in
68165 Mannheim
Erfahrenes Verkaufspersonal m/w (Teilzeit oder geringfügige Beschäftigung)
68519 Viernheim
Bestattungshelfer/-in
68542 Heddesheim
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Projekt- / Prozessingenieur (m/w/d)
68766 Hockenheim
Sekretär/in
68167 Mannheim
Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w)
68723 Oftersheim
Physiotherapeut/in
68723 Plankstadt
Zahnarzt-Helferin
69115 Heidelberg
Pflegefachkraft
68167 Mannheim
Lehrkräfte m/w für Nachhilfe dringend gesucht!
68309 Mannheim
LKW-Fahrer, 18 to Kühler Solo, Festanstellung und Aushilfe
68305 Mannheim
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Serviceseiten