Newsticker Odenwald-Tauber
  • Niederstetten: Zug kann gerade noch stoppen

    Niederstetten.Gerade noch rechtzeitig konnte der Fahrer eines Regionalexpresses bei Niederstetten anhalten, bevor die Bahn gegen eine auf den Schienen stehende Kuh geprallt wäre.
    Die alarmierten Polizeibeamten des Reviers Bad Mergentheim nahmen dann einen zwei Kilometer langen Fußmarsch auf sich, um das Tier vom Gleiskörper bis auf eine Wiese zuführen. Dann konnte sie wieder zurück zu ihrer Herde getrieben werden. Dank des tierischen Einsatzes der Polizisten konnte der Regionalexpress seine Fahrt fortsetzen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Sachbearbeiter(in) - Immobilienmanagement
68766 Hockenheim
Projektleitung zur Einführung eines Forschungs­informationssystems (VIVO) m/w/d
68161 Mannheim
Anlagemechaniker m/w/i, Sanitär-,Heizungs-und Klimatechnik
68723 Plankstadt
Mitarbeiter/in
68161 Mannheim
Mitarbeiter (m/w) für die telefonische Terminvereinbarung in Teil- oder Vollzeit
68167 Mannheim
MFA/Arzthelferin
68307 Mannheim
Personalsachbearbeitung m/w/d
67059 Ludwigshafen
Reisemobiltechniker/in
68519 Viernheim
Hausmeister/in in Vollzeit
68167 Mannheim
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
MFA in Vollzeit (m/w)
68161 Mannheim
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Lagerhelfer (m/w)
67065 Ludwigshafen
Erzieher/in
68723 Plankstadt
Verkäufer/in
68161 Mannheim
Meister/in Gashochdruck
68159 Mannheim
Service-Techniker/in, Field Service-Techniker/in
67227 Frankenthal
Medizinische Fachangestellte (m/w)
69115 Heidelberg
Techniker/in, Schweißer/in, Mechatroniker/in, Anlagenmechaniker/in SHK, Elektroniker/in Energie und Gebäudetechnik
68309 Mannheim
Ketsch
68723 Oftersheim
Firmmenkundenbetrurt (m/w)
68167 Mannheim
Serviceseiten