Newsticker Odenwald-Tauber
  • Hohe Geldstrafe - Führerschein weg

    Wertheim.Wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs verhängte das Amtsgericht Wertheim gegen einen 31 Jahre alten Mann  eine Geldstrafe von 2500 Euro. Die Fahrerlaubnis wurde endgültig entzogen. Die Sperrfrist für die Wiedererteilung beträgt acht Monate. Mit Rechtskraft des Urteils werden im Flensburger Fahreignungsregister drei Punkte eingetragen. Der Mann hatte einen Lkw überholt, obwohl er nicht genug Sichtweite hatte. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer konnte einen Zusammenstoß nur mit einer Vollbremsung verhindern, was einen Auffahrunfall verursachte.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Mitarbeiter*in im Ressort Education Support Center im Bereich Kompetenzzentrum wissenschaftliches Arbeiten
74821 Mosbach
Sachbearbeiter Hauptamt, Bauamt, Bürgerbüro
97950 Großrinderfeld
Produktionsmitarbeiter
97877 Wertheim
Leitung der Tourist-Information (m/w/d), staatlich anerkannte Erzieher/in (m/w/d)
97980 Mönchshof
Zahnmedizinische Fachangestellte in Teilzeit 19,5/Std. Woche
97209 Veitshöchheim
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
74909 Meckesheim
Gerontofachkraft
97285 Röttingen
Bauzeichner in
97980 Mönchshof
Medizinische Fachangestellte oder Arzthelferin m/w/d
97980 Mönchshof
Zustellung der Tageszeitung Fränkische Nachrichten
97941 Tauberbischofsheim
Leitung soziale Betreuung
97285 Röttingen
Radiologieassistenz Med. Fachangestellte
97980 Bad Mergentheim
Marktleiter
97944 Boxberg
Teamleiter Gerätemontage (m/w/d), Mitarbeiter Gerätemontage (m/w/d), Mitarbeiter QS Gerätemontage (m/w/d)
97944 Boxberg
Zustellung der Tageszeitung Fränkische Nachrichten
97941 Tauberbischofsheim
Gerontofachkraft
97285 Tauberrettersheim
Lagermitarbeiter (m/w/d)
97922 Lauda-Königshofen
Verwaltungsfachangesteller (w,m,d)
97877 Wertheim
Vermessungsoberinspektoranwärter m/w/d
74722 Buchen
Hausmeister
97896 Freudenberg
Verwaltungsbeauftragte/n
74731 Storchhof
Serviceseiten